Loading...

November 2016

Interview: US-Wirtschaft & Ferguson

November 7th, 2016|Clinton, Day 7, Trump|

In unserem letzten Interview haben wir mit Ward über die US-Wirtschaft und die Ferguson-Aufstände gesprochen. Er hat lange in Ferguson gelebt und beschreibt anschaulich, wie es dazu kam und welche Probleme es dort gibt. [...]

Country-Mekka Nashville

November 7th, 2016|Day 7, Stadt|

Nashville ist die Country-Metropole der USA. Auf unserer Reise machten wir einen kleinen Zwischenstopp in der "Music City". Neben den vielen Bars, in denen man den ganzen Tag Live-Country geboten bekommt, hat die Altstadt auch [...]

The Great Smokey Mountains

November 7th, 2016|Day 7, Landschaft|

Die Great Smokey Mountains in den Apalachen zwischen North Carolina und Tennessee können wir nur empfehlen. Nach 2000 Meilen on the road, war es eine wunderschöne Ablenkung und ein beeindruckendes Farbenspiel des Laubwaldes. In einem [...]

Interview: Keine Liebe für Trump

November 6th, 2016|Clinton, Day 6, Trump|

Es ist die erste Wahl von Melanie. Viele junge Menschen– in Deutschland wie in den USA – sind politikverdrossen. Nicht Melanie, sie hat eine klare Einstellung zu beiden Kandidaten und weiß, wen sie am 8. November [...]

Bilderstrecke: Florence & Francis Marion University

November 6th, 2016|Day 6, Landschaft, Stadt|

Nach der Trump- und Clinton-Rally wollten wir wissen, wie junge Studierende über die Wahl denken. Wir fuhren nach South Carolina, genauer an die Francis Marion University nach Florence. Dort macht Eva, die Daniel aus Landau kennt, ein Auslandsemester. Bei ihr [...]

Interview: Die konservativen Südstaaten

November 6th, 2016|Bildung, Day 6, Republican Party|

Kathleen und Tori sind Studentinnen an der Francis Marion University in Florence, South Carolina. Mit uns haben sie über Studiengebühren, verschiedene politische Einstellungen an der Universität und Meinungen in der Familie gesprochen. Was dabei rausgekommen [...]

Bilderstrecke: Rally-Madness

November 5th, 2016|Clinton, Day 5, Trump|

Von der Hauptstadt Washington machten wir uns auf in die Südstaaten. Der eher konservative Teil der USA wählt traditionell vermehrt republikanisch. North Carolina ist wie die Amerikaner es nennen aber ein "close call", das heißt [...]

Washington D.C.

November 5th, 2016|Day 5, Stadt|

Der Regierungssitz der Vereinigten Staaten ist eine beeindruckende Stadt. Neben den unzähligen Regierungsgebäude sind es die zahlreichen kostenlosen Museen, die Millionen Touristen jedes Jahr in die Hauptstadt lockt. Nach den beiden Interviews wollten auch wir [...]

Interview: Die Arbeit im Kapitol

November 5th, 2016|Arbeit, Day 5|

Als ehemaliger Mitarbeiter einer Congresswoman weiß John, wie sich die verschiedenen Rädchen im Kapitol drehen. Er erläutert, wieso die Arbeit so stressig sein kann und warum es Gruppierungen wie "Hispanics for Trump" gibt.

Interview: Gay rights & inequality

November 4th, 2016|Clinton, Day 4|

Wie steht es um die Rechte von Homosexuellen in den USA? John ist ein erfolgreicher Recruiter und lebt mit seinem Verlobten in der Hauptstadt Washington. Den Fortschritt der Rechte für Homosexuelle in den letzten Jahren findet [...]

Bilderstrecke: Amish Country & Gettysburg

November 4th, 2016|Day 4, Landschaft|

Mit zwei tollen Interviews im Gepäck verließen wir den Großraum Philadelphia und nahmen den Highway 30 in Richtung Westen. Nach ca. 30 Meilen kamen wir in das berühmte Amish Country bei Lancaster. Die Amish lehnen (zu großen [...]

Interview: Wie die Mutter, so der Sohn

November 4th, 2016|Bildung, Day 4, Republican Party|

Weil wir es eine nette Idee fanden, haben wir Mutter und Sohn gemeinsam vor die Kamera geholt. Mit Erfolg: Das Interview hat Witz, ist tiefgründiger und außerordentlich unterhaltsam. Matt und Maggie sprechen über das Schul- [...]

Bilderstrecke: Philadelphia

November 3rd, 2016|Day 3, Stadt|

Philly ist eine der berühmtesten Städte in den USA. Nicht nur wegen des berühmten Cheese-Steak-Sandwiches (Anm. d. Teams: wann kommt es endlich nach Deutschland?), sondern aufgrund der Geschichte der Stadt. Am 4. Juli 1776 wurde in Philadelphia [...]

Interview: Hochschulwesen in den USA

November 3rd, 2016|Bildung, Day 3|

Robert ist Professor an der Villanova University, einer privaten Universität im Bundesstaat Pennsylvania. Er ist bereits seit 1993 Dozent und daher der perfekte Gesprächspartner für das amerikanische Bildungssystem bzw. Hochschulwesen. Welche Vor- und Nachteile es [...]

Bilderstrecke: Jersey Shore

November 3rd, 2016|Day 2, Landschaft|

Nach den ersten Interviews in Monmouth County und einem kleinen Abstecher nach New York City ging es für uns weiter in Richtung Süden. Vorbei an Leuchttürmen und privaten Strandabschnitten führte uns unser Weg über Long Branch und Asbury [...]

Interview mit einem Republikaner

November 3rd, 2016|Day 2, Trump|

Wir haben alle schon viel über die gesellschaftliche Teilung zwischen Republikanern und Demokraten in den USA gehört. Mit Trump kommt eine weitere Variable hinzu, die gerade für Republikaner ein Problem darstellt: Wenn man den eigenen [...]

Interview: Warum Clinton?

November 2nd, 2016|Clinton, Day 2|

Wie ist es, wenn die Nachbarschaft Trump unterstützt, man selber aber heißblütiger Clinton-Fan ist? Wir haben uns mit Chris zusammengesetzt und ihn gefragt, was er über seine Kandidatin zu sagen hat. Was er vom Gegenkandidaten [...]

Bilderstrecke: Monmouth County

November 2nd, 2016|Day 1|

Die ersten Tage verbrachten wir im wunderschönen Monmouth County an der Küste von New Jersey. In der ehemaligen Heimat von Daniel, gewöhnten wir uns schnell ein und machten einige Trips, um die Umgebung zu erkunden. Hier [...]

Interview Politik & Religion

November 1st, 2016|Day 1|

In unserem ersten Interview sprachen wir mit Pastor Dean Brown von der Holy Trinity Lutheran Church in Red Bank. Auch in der kleinen Kirche an der Küste von New Jersey treffen in Wahlkampfzeiten viele verschiedene Positionen [...]

New York City

November 1st, 2016|Day 1|

Ausgestattet mit einer kleinen Spiegelreflexkamera machten wir uns mit der Fähre auf den Weg nach New York City. Die Mega-Metropole am Hudson zeigte sich vor der schönsten Seite. Was wir alles in Manhattan erleben durften, könnt [...]

A JOURNEY BEGINS

DIE US-WAHL. EIN ROADTRIP. VIELE GESCHICHTEN.

Am 8. November wählen die amerikanischen Bürgerinnen und Bürger ihre/n Präsident/in. Nie wurde so kontrovers über die beiden Kandidaten der demokratischen und republikanischen Partei diskutiert. Der große Schlagabtausch zwischen den Kontrahenten, Hillary Clinton und Donald Trump, läuft schon seit Wochen. Während sich die großen deutschen Medien vor allem mit den Kandidaten auseinandersetzen, befassen wir uns mit den wichtigsten Personen: den amerikanischen Bürgerinnen und Bürgern.

Was ist 7Days2Vote?

7Days2Vote ist ein nicht kommerzieller (Reise-)Blog zur US-Wahl 2016. Als begeisterte Wahlkampf-Liebhaber wollen wir mit Hilfe von Artikeln, Videos und Fotostrecken ein kleines Stimmungsbild kurz vor der Wahl zeichnen. Auf unserem Roadtrip quer durch die USA treffen wir alte Bekannte und neue Gesichter. Wir erzählen Geschichten und zeigen euch die komplette Facette des Landes.

Wann geht es los?

Bereits am 17. Oktober startet unserer Roadtrip. Damit wir ausreichend Zeit haben, Land und Leute kennenzulernen, produzieren wir unsere Inhalt teilweise schon vor. Hier auf 7days2vote.de werden wir euch dann ab dem 1. November – also sieben Tage vor der Wahl – jeden Tag unsere Geschichten präsentieren. Wenn ihr schon vorher hautnah auf der Reise dabei sein wollt, könnt ihr uns bereits jetzt auf unseren Social Media-Kanälen folgen. Auf  Facebook, Twitter und Instagram bekommt ihr kurze Updates, wo wir gerade sind und was wir dort machen.

0
Kilometer von Berlin nach New York
0
Meilen on the road
0
Lieder in der Roadtrip-Playlist
0
Bisherige Staaten besucht

Countdown zur US-Wahl 2016

0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Logo Footer schrift